Home      |      Team      |      Praxis & Leistungsangebot      |      Links      |      Anfahrt
 
   

Weiterbildung zum Fachtierarzt FVH für Kleintiere

Tierärzte, welche diesen Titel führen, haben sich während einem Jahr an einem Tierspital oder in einer ausgewählten privaten Kleintierklinik, sowie während zwei weiteren Jahren bei der Arbeit in der Praxis eines FVH-Lehrtierarztes weitergebildet. Diese Ausbildung vermittelt eine breite Wissensbasis in allen Bereichen der Kleintiermedizin (Innere Medizin, Chirurgie, Gynäkologie etc.) und wird mit einer Prüfung abgeschlossen.

Wir bieten in unserer Praxis eine FVH-Assistentenstelle für diese Weiterbildung an.
Für Titelträger ist eine stetige Weiterbildung vorgeschrieben um auf dem aktuellen Stand des Wissens zu bleiben.

> zurück